Trainigstag beim RC-Team Pr. Oldendorf

Heute war ich in Bünde beim RC-Team Pr. Oldendorf in Bünde.  

Im Grunde war es ein erfolgreicher Trainingstag auf der recht neuen Strecke, um mich für den anstehenden Saisonstart vom P&W Cup bestmöglich Vorzubereiten. Vorort war ich mit meinem ARC R10 und dem Capricorn LAB F1-01. 

Beide Modelle liefen gut, insbesondere der ARC lief optimal sodass ich die Tagesbestzeit und einen neuen Streckenrekord mit den 17,5T Motoren in den Teppich brennen konnte. Die Zeit für eine Runde betrug 10,05 Sekunden.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.